Hinweis gemäß Verpackungsverordnung:

Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung wie etwa dem Grünen Punkt der Duales System Deutschland AG oder dem RESY-Symbol tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung: E-Mail: info@minrotic.de. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, welches die Verpackung kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackungen uns unfrei zuzusenden. Die Verpackungen werden dann entweder von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Hinweis zur Alt- Batterie und Akku Rückgabe:

1. Sie sind gesetzlich verpflichtet Batterien und Akkus zurückzugeben. Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden!

2. Als Endverbraucher können Sie Batterien und Akkus, die wir Ihnen geliefert haben, entweder kostenfrei bei uns, in einer kommunalen Sammelstelle oder durch Rücksendung an uns (ausreichend frankiert) per Post zurückgeben

3. Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch, ausreichend frankiert, per Post zurücksenden. 4. Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des jeweiligen Schadstoffes (z.B. "Cd" für Cadmium, "Hg" für Quecksilber, "Pb" für Blei) gekennzeichnet. 5. Sie finden diese Hinweise auch in den Bedienungsanleitungen der Hersteller der Produkte in denen Batterien oder Akkus verwendet werden. Weitere Hinweise zur Batterieverordnung finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Wichtige Hinweise für Lipo-Akkupack:

Immer auf ebener Fläche laden. Mindestabstand von 3 Metern zu allen brennbaren Materialien einhalten. Niemals über 2C laden. Akku niemals auseinandernehmen. Keine Veränderung an den Anschlusskabeln vornehmen. Akkuzellen nicht öffnen. Die maximale Lade- und Entladeraten sind immer einzuhalten. Darf niemals in die Hände von Kindern gelangen. Der Li-Po Akkupack muss ordnungsgemäß entsorgt werden, diese Batterien nur im entladenen Zustand in die Altbatteriesammelgefäße bei Handel und bei öffentlichrechtlichen Entsorgungsträgern gegeben werden sollen bzw., bei nicht vollständig entladenen Batterien, Vorsorge gegen Kurzschlüsse getroffen werden muss.

Hinweise zur Batterieentsorgung:

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.

Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei

Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.

BufferDiggEmailFacebookGoogleLinkedInPinterestRedditStartseiteStumbleUponTumblrTwitterVKwhatsapp